HG 04330

Foto HG 04330

Funkmultiplexer

Für einen Industrie-PC wurde eine Software erstellt, die die im Folgen-den beschriebenen Punkte zur Realisierung eines Funkkonzentrators erfüllt. Hiermit ist eine komfortable Bereichserweiterung von Funksystemen mit den Funkmodems HG 76100 möglich. Die Software der Funkmodems ist entsprechend angepasst worden, so dass beim Betrieb am Multiplexer in den Funkmodems die Softwareversionen ab HG39700CA2.30 für 5 kBit/s und HG39720CA3.30 für 9,6 kBit/s einzusetzen sind.

Rechner mit bis zu acht seriellen Schnittstellen

Ein Rechner mit bis zu acht Interrupt gesteuerten Schnittstellen kann alle acht Schnittstellen quasi gleichzeitig bedienen. Ein kleiner Industrie-PC mit den entsprechenden Schnittstellen und Silicon-Disk ist hier optimal. Die Schnittstellenparameter zwischen FuKo und Modems bleiben bei 9600,8,E,1. Zwischen FuKo und Host sollte eine möglichst hohe Datenrate angestrebt werden — z. B. 57.600 Baud — um auch alle Daten schnell vom FuKo weg zu transportieren. Das Programm bietet im Setup die entsprechenden Einstellmöglichkeiten.

Downloads

DateiDateigrößeHochgeladen
PDF icon Gerätebeschreibung HG 04330-A Rev. 05 (PDF)549.08 KB21.02.2013